UWE PRIEFERT

- Meisterschüler von Gerhard Richter  1980 - 

 

MALEREI UND FOTOGRAFIE

01. 10.2021 bis 14.01.2022

 

 

KÜNSTLERGESPRÄCH

vom 19.11.21 zwischen  Uwe Priefert  und  Dagmar Wirts - Musikerin


 

Die Edition zur Ausstellung 'GRÄSER' umfasst fünfzehn Foto-Grafiken

 

Malerei und Fotografie befinden sich in Uwe Prieferts Arbeiten in einem Dialog.  In der Malerei dienen ihm Fotos zur Bildfindung, sind Ausgangspunkt seines Malprozesses und Bestandteil des fertigen Gemäldes. In seiner Fotokunst erscheinen seine Bilder durch komplexe Bearbeitungsstrategien wie Malerei mit anderen - digitalen - Mitteln. In beiden Medien gestaltet er die Auflösung der gegenständlichen Welt – die Motive sind Wasserspiegelungen und Vegetation, vor allem Gras und Schilf – hin zu einem abstrakt anmutenden Kontinuum fließender Farbspuren (gestische Pinsel-spuren in der Malerei, Reflexionen auf bewegter Wasserfläche in der Fotografie) und bietet so eine visuelle Erfahrung von Wirklichkeit, die in der Bildbetrachtung sinnlich erlebt werden kann: Die Welt und das Leben in ihr befinden sich ihrem Wesen nach in beständiger Veränderung, denn „Alles fließt“.

 

 

 

Nächster Termin: 

 

4. Februar 2022

UTA SCHOTTEN

- Meisterschülerin von Siegfried Anzinger   1998 -

 


 

Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Schutz-Regeln !


zeigen Meisterschüler*innen

der Kunstakademie Düsseldorf

ihre Arbeiten

in der Ecke am Apostelplatz

in Gerresheim.


Jeweils beginnend im
Februar, Juni und Oktober
Öffnungszeiten:
Mittwochs von 19 bis 20 Uhr

und jederzeit nach Vereinbarung

0163 7756261

 

fuenfzehnwochen@vodafonemail.de

www.fuenfzehnwochen.de

Keldenichstr. 96    40625 Düsseldorf